Schwerpunkte

Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet!

Schwerpunkte im Bereich der Urformtechnik

 

Kompetenzen_Urformtechnik

 

Schwerpunkte im Bereich der Umformtechnik

Grundlagen- und Verfahrensforschung zur Umform- und Zerteiltechnik als Vorraussetzung für die Gestaltung innovativer Herstellungstechnologien für eigenschaftsoptimierte Leichtbauteile bei Erhöhung der Verfahrenssicherheit und Teilegenauigkeit und gleichzeitiger Reduzierung des Aufwandes für Planung und Realisierung durch

  • Entwicklung und technologischen Determinierung neuer Wirkprinzipien und Verfahren,
  • Weiterentwicklung herkömmlicher Wirkprinzipien und Verfahren sowie
  • Gestaltung und Prüfung endteilnaher Ausgangsteile.

 



Theoretische, experimentelle und numerische Untersuchungen zu

  • Wirkprinzipien, Verfahrensgrundlagen
  • Machbarkeitsabschätzungen
  • Bestimmung und Erweiterung der Verfahrensparameter und -grenzen
  • Berechnung und Konstruktion von Werkzeugen
  • Entwicklung und Anwendung von Methoden zur Ermittlung der Ausgangsteileigenschaften und
  • Ermittlung und Bewertung der geometrischen, stofflichen und funktionellen Endeigenschaften

mit Ausgangsteilen aus Blechen bzw. Rohren der Werkstoffgruppen Stahl, Aluminium und Magnesium für die Verfahren

  • Umformen, Trennen und Fügen von Rohren mit Innenhochdruck
  • Hydraulische Impulsumformung von Blechen
  • Tiefziehen von Blechen
  • Kragenziehen von Rohen und Blechen
  • Walzprofilieren von Bandmaterial

 


Über öffentlich geförderte Forschungsprojekte und Industrieaufträge

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen e.V. (AiF)
  • Europäische Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung e.V. (EFB)
  • Studiengesellschaft Stahlanwendung
  • Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie (besonders Automobilbau)

 


 

Überführung von Forschungsleistungen durch Beratung, Schulung und Anwendungslösungen besonders in klein- und mittelständischen Unternehmen als Zulieferer des Automobilbaus

  • Workflow Management
  • Rechnerunterstützte Ähnlichteilsuche
  • Rechnerunterstützte Rohteilgenerierung
  • Entwicklung hochbeanspruchter Bauteile
  • Tele-Engineering
  • Numerische Simulation von Gießprozessen
  • Wärmebehandlung von Al-Legierungen Gußteile mit Gradientengefüge
  • Kernfertigung
  • Komplexe Bauteiluntersuchungen
  • Untersuchungen zur Leistungssteigerung
  • Untersuchungen der Gußspannungen
  • Kornfeinung bei Al-Legierungen
  • Isostatisches Pressen
  • Optimierung des Formfüllvorganges
  • High-Tech aus Luft- und Raumfahrt
  • Optimierung des Druckguss-Prozesses

 


Innovativer Regionaler Wachstumskern:
AL-CAST - Weltbester Aluminium-Guss aus der Harzregion

 


 

 

Letzte Änderung: 12.02.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: M.Sc. Eric Riedel
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: